Auswärtssieg gegen Tuspo Petershütte

Auswärtssieg gegen Tuspo Petershütte

1. Herren 10.04.2022

Tuspo Petershütte – FC Sülbeck/Immensen   1:2  (0:0)

Mit einem letztendlich schwer erkämpften 2:1 Sieg kehrte unsere Mannschaft vom Spiel bei Tuspo Petershütte zurück. Dabei musste sie erstmals in dieser Saison auf die Innenverteidiger Philipp Papenberg und Fredrik Papenberg verzichten. Ihre Aufgaben übernahmen Sören Neumann und Rene Pach, die diese mit Bravour lösten, wie auch alle anderen eingesetzten Spieler auf dem schwer bespielbaren Platz in Hütte.

 

In der ersten Hälfte sahen die Zuschauer eine ausgeglichene Partie in der Keeper Timo Lesch zweimal seine Klasse zeigen konnte und einen Rückstand verhinderte, während wir  herausgespielte Möglichkeiten nicht zu Ende spielten. Bereits nach 25 Minuten musste Kevin Mundt den Platz verletzungsbedingt verlassen, für ihn kam Kevin Grobecker ins Spiel. Der 0:0 Halbzeitstand war letztendlich leistungsgerecht.

 

Mit Beginn der 2. Spielhälfte versuchte Hütte vor allem mit langen Ballen zum Erfolg zu kommen, während unsere Jungs es spielerisch versuchten und mehr Spielanteile hatten, aber nicht zum Erfolg kamen. Die beste Möglichkeit in dieser Phase des Spieles hatte Flo Papenberg der aber am Keeper der Gastgeber scheiterte.

Mit einem guten angelegten Konterangriff ging Petershütte dann durch einem Kopfball von Daniel Schmidt in der 64. Minute in Führung.

Dieser Rückstand unsere Elf hatte allerdings nur 4 Minuten Bestand. Nach einem abgewehrten Freistoß durch Flo Papenberg hämmerte schließlich Lukas Niesmann den Ball aus 25 Metern zum 1:1 Ausgleich in die Maschen der Gastgeber.

In der Folgezeit vergab Lars Breitenstein eine gute Möglichkeit und setzte den Ball am langen Pfosten vorbei, während "Teufelskehr" Timo Lesch in der 74. Minute einen Ball aus 5 Metern irgendwie mit einem Körperteil zur Ecke abwehrte.

Es lief bereits die 82. Minute da wurde der eingewechselte Dennis Behrens elfmeterreif gefoult. Den fälligen Strafstoß verwandelte Patrick Sieghan zum umjubelten 2:1 Siegtreffer für unsere Farben.

Das Schlusswort kommt diesmal von Lars Breitenstein, der den Sieg wie folgt kommentierte: „Schön ist was anderes, aber hier muss man erst einmal gewinnen, “ dem ist nichts hinzuzufügen.

TuSpo Petershütte

1 : 2

FC Sülbeck/Immensen

Sonntag, 10. April 2022 · 15:00 Uhr

Bezirksliga 4 Meisterrunde · 12. Spieltag

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.