Erster Transfer für die 2. Herren ist fix

Erster Transfer für die 2. Herren ist fix

2. Herren 01.05.2022

Jonas Warnecke kehrt zur alten Wirkungsstätte zurück

Jonas Warnecke wechselt nach 3 Jahren Bezirksliga zurück zu unserem FC und wird in der kommenden Saison für die zweite Herren auflaufen.

Der Sohn von Trainer Björn Warnecke hat die Zeit während seiner Göttinger Ausbildung genutzt, um sich beim aktuellen Erstplatzierten der Bezirksliga 4 Sparta Göttingen fußballerisch weiterzuentwickeln. „Mich freut es sehr, dass er seine Freunde nicht vergessen hat und wir einen weiterentwickelten Jonas zurück bekommen“ so B. Warnecke über die Rückkehr seines Sohnes.

Bei den Göttingern wurde der ehemalige Stürmer oftmals als rechter Verteidiger oder Flügelspieler eingesetzt. Und das mit Erfolg! Alleine in der diesjährigen Aufstiegsrunde erzielter Jonas bislang 5 Saisontreffer.

In der 2. Herren wird er ab der kommenden Saison unter dem neuen Trainergespann Warnecke und Wielert wieder mit seinen ehemaligen Jugendmannschafts-Kollegen spielen.

Zum Wechsel sagt Jonas: „Ich freue mich unglaublich darüber wieder zurück zu sein, auch wenn ich bei Sparta echt eine tolle Zeit hatte. Durch das Trainerteam und die Mitspieler konnte ich eine Menge lernen, um nun in Zukunft auch wieder mit meinen Jungs erfolgreich zu sein."

Ob Jonas mit seinem zukünftigen Team die Kreisliga versuchen wir aufzumischen oder erneut in der 1. Kreisklasse um den Aufstieg mitspielen wird, entscheidet sich in den letzten Spielen. Aktuell liegt die Landesliga-Vertretung aus Nörten 3 Spieltage vor Schluss mit 1 Zähler vor unserer Zweiten.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.